Elisa Seimetz

Elisa Seimetz
Psychologin M. Sc.
shadow

Biografie


Studium der Psychologie an der Universität Koblenz-Landau, der Universität Padua und der Universität Trier. Während ihres Studiums war Frau Seimetz studentische Mitarbeiterin in der Abteilung für Hochbegabtenforschung und –förderung der Universität Trier.
Im Februar 2016 absolvierte sie ein Praktikum im KAP im Rahmen ihres Studiums.
Im Anschluss daran unterstützte sie das Team als studentische Mitarbeiterin.
Ab Februar 2017 erhielt sie eine Festanstellung im KAP als psychologische Fachkraft.
Im Sommer 2019 verließ sie das KAP und die Stadt, um in der Pfalz die staatlich anerkannte Vollzeitausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie zu absolvieren.

Tätigkeit

Frau Seimetz arbeitete bis Sommer 2019 in der psychologischen Diagnostik, der Beratung von Eltern und gab Einzeltrainings für Kinder und Jugendliche. Auch war sie zuständig für die Koordination des Mentoren-Programms. Weiterhin gab sie Weiterbildungen für Lehrpersonen und führte Trainings in Schulklassen durch. Ebenso war sie über das KAP als Lehrbeauftragte im Master en Enseignement Secondaire an der Université de Luxembourg tätig.

Wir freuen uns, dass Sie dem KAP von 2016 bis 2019 herzlich verbunden war, zunächst als Praktikantin, dann als studentische Mitarbeiterin, dann als psychologische Fachkraft, danken ihr für ihr tolles Engagement und wünschen ihr für ihre Ausbildung und neuen Entwicklungsperspektiven als psychologische Psychotherapeutin von Herzen alles Gute und den gebührenden Erfolg!

Hier geht es weiter zu unserem Team